1952

1952

tritt Horst Brandstätter, der spätere Alleininhaber, ins Unternehmen ein. Hergestellt werden vor allem Telefone, Spardosen und Kaufladenartikel – zunächst aus Blech, später aus Kunststoff.